Plasterarbeiten Ostern 2009

Während die Kinder Ostereier suchen wird beim THW gepflastert.

 

Seit Ostern ist beim THW-Cuxhaven emsiges treiben. Wie ein Ameisenvolk wirbeln die Helfer über den sandigen Platz um diesen für eine Pflasterung vorzubereiten. Es wird gebaggert und geschaufelt, Rohrleitungen werden verlegt, Rinnen und Tiefborde gesetzt, Mineralgemisch und Sand eingebaut, damit am Ende ein Pflaster gelegt werden kann.

 

Mit dem Einzug in die neue Unterkunft im Jahr 2006 war eine ca. 700 m² große Freifläche auf dem THW-Gelände nur mit Sand und Mineralgemisch befestigt. Um diesen Platz als Stellfläche für Einsatzfahrzeuge und als Wendeplatz zu nutzen, haben die THW-Helfer in freiwilliger Leistung die Fläche gepflastert.

 

Ein großes Dankeschön an die Firma Peter Plambeck Containerdienst und an die Firma Sand Voss für die Unterstützung mit Geräten und Baumaterial. Danke ! Ohne diese Hilfe wären wir nicht so schnell fertig geworden.

 

Ein Danke aber auch an alle Helfer die beim pflastern geholfen haben, alle haben dies mit großem Eifer, freiwillig und unendgeldlich für das THW getan. Danke !

 

Bereits kurz nach den Vorbereitungen...
...lagen bereits die ersten Quadratmeter Pflaster.
Alle Helfer legten mit Hand an....
...um das Projekt erfolgreich zu beenden.